Logo

Mit Rad und Wanderschuh

www.rad-und-wandern.de

Home/Tourauswahl Inhaltsverzeichnis Gästebuch Kontakt Impressum Links Weilburg-Site

Valid XHTML 1.0!

Radtour neue Bundesländer

Schloss Sanssouci (Potsdam)

Foto, Park und Schloss Sanssouci

Park und Schloss Sanssouci

2005-05-09, Montag
Schloss Sanssouci (Tagesausflug)

Foto, im Schlosspark von Sanssouci

Im Schlosspark von Sanssouci

Für den heutigen Tag war wieder "nur" ein Besichtigungsprogramm vorgesehen, allerdings nicht in Berlin, sondern Schloss und Park Sanssouci in Potsdam Die Räder nutzten wir natürlich nicht für die Fahrt nach Potsdam. Wir ließen diese in einem abgeschlossenen Kellerabteil der Jugendherberge zurück und machten uns auf den 10-minütigen Weg zum Potsdamer Platz, um von dort aus mit der S-Bahn nach Potsdam zu fahren. Im Gegensatz zum Fahrscheinautomaten am Bahnhof Bernburg war der Erwerb unserer Tageskarten hier kein Problem und kurz vor 10.00 Uhr stiegen wir in einen Wagen der S 1, die uns in etwa einer halben Stunde zum Potsdamer Bahnhof brachte.

Foto, im Schlosspark von Sanssouci

Im Schlosspark von Sanssouci

Am Bahnhof erfolgte der Umstieg in einen Linienbus, der uns nach kurzer Fahrt durch die Stadt zum Eingang am Schloss Sanssouci beförderte. Anhand eines Planes in unserem Reiseführer verschafften wir uns nochmals einen Überblick über die gesamte Anlage, dann ging unsere Tour dé Sanssouci los, von einem Gartenteil zum nächsten Bauwerk, von einem Pavillon zum nächsten Gartenabschnitt. Als wir das Neue Palais erreichten stellten wir fest, dass uns kaum die Zeit blieb um Schloss Sanssouci und das Neue Palais zu besichtigen. Die Entscheidung, an welcher Führung wir teilnehmen sollten, wurde uns dadurch abgenommen, dass in Schloss Sanssouci an Montagen keine Führungen stattfinden.

Foto, im Neuen Palais

Im Neuen Palais

Es war ohnehin schon spät am Nachmittag und zeitlich wäre eine Besichtigung der Innenräume von Schloss Sanssoucis auch nicht mehr machbar gewesen. Schließlich hatten wir auch schon am Morgen bei unserer Ankunft im Schlosspark andere Orte in Potsdam von unserer Liste gestrichen, die sich Joachim gerne angeschaut hätte.

Wir nahmen also nur an einer Führung durch das Neue Palais teil, wanderten anschließend noch einige Plätze am und im Schlosspark ab und fuhren dann wieder mit dem Bus zum Potsdamer Bahnhof und von dort zum Bahnhof Friedrichstraße in Berlin. Ein kurzer Fußmarsch brachte uns von dort zum Hackeschen Markt, wo wir in einem Lokal den Abend abschlossen.