Logo

Mit Rad und Wanderschuh

www.rad-und-wandern.de

Home/Tourauswahl Inhalt Gästebuch Kontakt Impressum Datenschutz Links Weilburg-Site

Valid XHTML 1.0!

Radwanderung an Neckar, Kocher, Rems

Radwanderung an Neckar, Kocher, Rems

Radwanderung an Neckar, Kocher, Rems

Wie im vergangenen Jahr war mir auch 2019 nur eine einwöchige Radtour möglich und nach Möglichkeit sollte die Anfahrt nicht eine volle Tagesreise in Anspruch nehmen. Joachim hatte wieder die Planung übernommen und Anfang Mai entschieden wir uns den Streckenverlauf und als Zeitraum bestimmten wir den 06. bis 14.07.2019. Trotz der kurzen Vorlaufzeit gelang es Joachim auch die Unterkünfte entlang unserer Route für diese Zeit zu buchen. Reserviert wurden zwei Übernachtungen in Jugendherbergen, die übrigen in Gasthäusern/Hotels.

Für die An- bzw. Rückreise vom Start-/Zielort benutzten wir wieder die Bahn. Da die Bahn kurz vor unserem Termin das "Schöne-Wochenende-Ticket" abgeschafft hatte, war auf der Hinfahrt unsere Fahrkarte dieses Mal das Hessenticket, für die Rückfahrt nutzten wir das neue Ticket "Quer durchs Land".

Wie im vergangenen Jahr waren die geplanten Tagesetappen auch dieses Mal sehr moderat ausgefallen. Wir erwarteten deshalb eine doch relativ gemütliche Radreise, erwarteten wir doch zumindest auf den Teilstrecken am Neckar überhaupt keine Steigungen und auch den Streckenverlauf an der Kocher sahen wir unproblematisch. Unklar war uns vor allem der Übergang von der Kocher zur Rems und der Streckenverlauf an der Rems. Tatsächlich wartete lediglich der erste Teilabschnitt an der Rems mit einigen leichten Steigungen auf, ansonsten waren Steigungen kein Thema. 

Und was während der gesamten Tour wieder wesentlich zu einem stressfreien Radeln beitrug, war die hervorragende Beschilderung der gesamten Radstrecke und die fast durchgängige Führung der Strecke über asphaltierte Radwege, Nebenstraßen, Feld- und Wirtschaftswege.

Unsere Route sah folgendermaßen aus:

  • 1. Tag, 06.07.2019
    Bahnanreise nach Weinheim (Bergstr.), Radstrecke nach Neckarsteinach: 41 km
  • 2. Tag, 07.07.2019
    Neckarsteinach-Haßmersheim: 64 km
  • 3. Tag, 08.07.2019
    Haßmersheim-Forchtenberg: 80 km (incl. Ohrnradweg nach Öhringen)
  • 4. Tag, 09.07.2019
    Forchtenberg-Schwäbisch-Hall (Kocher): 44 km
  • 5. Tag, 10.07.2019
    Schwäbisch-Hall-Aalen: 70 km
  • 6. Tag, 11.07.2019
    Aalen-Lorch (Rems): 42 km
  • 7. Tag, 12.07.2019
    Lorch (Rems)-Ludwigsburg: 60 km
  • 8. Tag, 13.07.2019
    Ludwigsburg-Besigheim: 32 km
  • 9. Tag, 14.07.2019
    Bahnrückreise 

Insgesamt radelten wir 433 km. Der detaillierte Routenverlauf aufgrund der von einem GPS-Logger aufgezeichneten Daten ist auf einer Karte nachvollziehbar, die über nachstehendem LInk aufgerufen werden kann: Radwanderung Neckar-Kocher-Rems-2019